Zum Hauptinhalt springen

Rallye Grünhain

Veröffentlicht am

Beitrag teilen
Weiterempfehlen

Das SIMPLON - Rallye – Team vom Motorsportclub Grünhain errang in einer Hitzeschlacht den ersehnten Heimsieg in der Klasse NC4. Das Team um Fahrer Tobias Edelmann und Beifahrer Markus Ernst setzte sich dabei in ihrem Skoda Fabia an die Spitze ihrer Klasse und errangen in der Gesamtwertung des 90 Fahrer starken Starterfeldes einen beachtlichen 15. Platz!

Die anspruchsvollen Wertungsprüfungen rund um Elterlein, Markersbach und Lauter verlangten bei hochsommerlichen Temperaturen den Fahrern alles ab, umso beachtlicher, dass neben dem Pokal für den Klassensieg auch noch die Sonderwertung „Ostblock“ gewonnen wurde.

Ein erfolgreiches Rennwochenende und damit beste Vorbereitung für die bevorstehende 56. ADAC Erzgebirgs-Rallye im Oktober dieses Jahrs, wofür sich das SIMPLON – Racing – Team wieder einiges vorgenommen hat.