Zum Hauptinhalt springen

Retortenkammerofen

(EKOR 1)

elektrisch beheizter Retortenkammerofen

Technische Daten

Temperatur: 750 °C

Leistung: 100 kW

Heizung: Elektrisch

Charge

max. Gewicht: 2000 kg

Produkt teilen
Weiterempfehlen
1 von 2
2 von 2
Produktbeschreibung

Der elektrisch beheizte Retortenofen ist als Kammerofen ausgebildet und wurde zum Anlassen von Stahlteilen unter Schutzgasatmosphäre entwickelt. Das Ofengehäuse ist mit Hubtür und liegender Retorte ausgeführt. Der Wärmebehandlungsprozess wird unter Schutzgasatmosphäre durchgeführt, wobei die Retortendichtung mit Wasser gekühlt wird. Sie ist als doppelte Dichtung mit Sperrgas ausgeführt. Der gesamte Glühprozess läuft nach einem vorgegebenen Programm vollautomatisch ab. Nach der Haltezeit wird mittels Kühlluftgebläsen beschleunigt abgekühlt. Eventuell entstehender Ölnebel von der Charge wird im Abgasstrom thermisch nachverbrannt.

Technische Daten:

  • Temperatur: 750°C 
  • Nutzraummaß: 1700x1200x1290 (LxBxH) in mm
  • Chargengewicht: 2000 kg 
  • Heizleistung: 100 kW
  • Gesamtnutzvolumen: 2,63 m³ 
  • gemessene Temperaturkonstanz nach DIN 17052 bei 500°C: ±1,5K (Güteklasse A)

Besonderheiten:

  • mit liegender Retorte und Luftumwälzung 
  • Stickstoff-Schutzgasatmosphäre
  • mit Schnellkühleinrichtung und Abfackelbrenner
  • Schaltanlage mit Regler Protherm 500 von PE 
  • doppelte Retortendichtung mit Sperrgas
  • Erfassung des Energie- und Stickstoffverbrauches
Hauptanwendungen (Verwendungszwecke)

  • Recyclen (Pyrolyse)
  • thermische Wärmebehandlung (Anlassen)
  • thermochemische Wärmebehandlung (Carbonitrieren, Aufkohlen, Nitrieren, Nitrocarburieren)

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen das nächste Projekt zu verwirklichen. Einfach das Formular ausfüllen oder anrufen.

Vielen Dank für Ihr Interesse, das Formular wurde erfolgreich übermittelt. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir haben eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse gesendet.

Vielen Dank für Ihr Interesse, es ist leider ein interner Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal oder rufen uns unter +49 3771 25078-0 an.