Zum Hauptinhalt springen

Retortenschachtofen

(ESOR 1)

elektrisch beheizter Retortenschachtofen

Technische Daten

Temperatur: 700 °C

Leistung: 75 kW

Heizung: Elektrisch

Charge

max. Gewicht: 2400 kg

Produkt teilen
Weiterempfehlen
1 von 2
2 von 2
Produktbeschreibung

Der elektrisch beheizte Retortenofen wurde zur Wärmebehandlung metallischer Teile bis 700°C konzipiert. Er ist als Schachtofen aufgebaut und verfügt über eine Schutzgasretorte mit Begasungseinrichtung. Die Dichtung der Schutzgasretorte wird mit Kühlwasser gekühlt. Das Öffnen des Schachtofens wird mittels pneumatischer Deckelhebevorrichtung bewerkstelligt.

Während des Behandlungsprozesses können durch ölbehaftete Metallteile Abgase entstehen, die durch eine Abfackeleinrichtung abgebrannt werden. Die Ofenatmosphäre wird über einen Heißgasumwälzer in der Decke angesaugt, durch die Heizwendeln in den Seiten erwärmt und anschließend über Öffnungen im unteren Teil des Ofens wieder in den Ofenraum geleitet.

Technische Daten:

  • Temperatur: 700°C
  • Nutzraummaß: 800x1000 (DxH) in mm
  • Chargengewicht: 2400 kg
  • Heizleistung: 75 kW

Besonderheiten:

  • Retorte und Heißgasumwälzung
  • mit pneumatischem Deckelhub
  • Wasserkühlung der Retortendichtung
  • mit Abfackeleinrichtung
  • mit Begasungseinrichtung 
Hauptanwendungen (Verwendungszwecke)

  • Recyclen (Pyrolyse)
  • thermische Wärmebehandlung (Anlassen)
  • thermochemische Wärmebehandlung (Carbonitrieren, Aufkohlen, Nitrieren, Nitrocarburieren)

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen das nächste Projekt zu verwirklichen. Einfach das Formular ausfüllen oder anrufen.

Vielen Dank für Ihr Interesse, das Formular wurde erfolgreich übermittelt. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir haben eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse gesendet.

Vielen Dank für Ihr Interesse, es ist leider ein interner Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal oder rufen uns unter +49 3771 25078-0 an.